Mittelland

Lägern

Heute schreib ich dir nicht aus der Backstube. Sondern heute geht’s an die frische Luft. Auch ich mag die Natur sehr und gebe dir mein Lieblingsausflugstipp im Zürcher Unterland: Die Lägern.
Möchtest du dem dicken Nebel im Unterland entschwinden, dann lohnt sich der Versuch, auf die Lägern zu spazieren. Von da oben kannst du bei klarem Wetter praktisch über die ganze Schweiz sehen. Dies behauptet zumindest die metallene Tafel, auf der eben die halbe Schweiz mit den Bergen abgebildet ist. Der Säntis im Appenzellerland und der Zürichsee mit dem Üetliberg erkenne ich immer. Der Rest ist einfach schön und bleibt für mich ohne Namen.

IMG_3700
(mehr …)

Bachtel

Der Hausberg des Zürcher Oberlandes ist immer wieder einen Besuch wert. Je nach Wetter hat man eine Aussicht bis ins Berner Oberland. Aber nicht nur im Sommer mit der grossen Restaurant-Terrasse ist der Bachtel ideal. Auch bei kälteren Temperaturen kann man leicht hinauf spazieren und sich dann mit einem warmen Apfelstrudel belohnen. So machen wir das.

Bachtel2
(mehr …)