Griessbrei

Heute gab es bei uns zum Frühstück Griessbrei. Als Kind haben wir dauernd Griessbrei gewünscht. In der WG haben wir ihn ab und zu bei einem Frauen-Filmabend gegessen, mit heisser Schokolade, yammie. Und jetzt, wo wir Kinder haben, gibt es wieder Griessbrei. Gut ich gebe es zu, ich mag ihn am Liebsten, da ist gar nicht der Sohnemann der Grund dafür.

Foto 30.03.16 08 41 46
(mehr …)

Zitronenschnitten

Frohe Ostern!
Ich liebe Schokolade über Alles. Doch heute habe ich keinen Osterhasenkuchen für dich gebacken, sondern frische und fröhliche Zitronenschnitten. Der Frühling soll kommen, mit all den schönen Farben.

IMG_3840
Solche Zitronenschnitten habe ich in Amerika kennengelernt. Jemand hat diese gebacken und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich alleine, Stück für Stück, die ganze Schachtel gegessen habe. Sie waren sooooo lecker. Süss, klebrig, luftig und zitronig. Ich habe mir damals gedacht, dass ich nie mehr so was leckeres essen werde. Dabei sehen sie ziemlich unspektakulär aus.
(mehr …)

Lachs Muffin

Da sind wir wieder! Entschuldigt die lange Abwesenheit. Boah, zwei Jungs. Ich weiss echt nicht, wo die Zeit bleibt. Wir waren nicht einmal in den Ferien! Dafür hatten wir tolle Familienzeit. Naja, ab und zu auch ziemlich anstrengend. Aber ich gelobe Besserung! Und als Entschuldigung gibt es heute wieder eine Videoanleitung für euch. Das haben Martina und ich vor ein paar Wochen immerhi geschafft, während die tollen Grosseltern auf den Nachwuchs geschaut hat.
Heute gibt es leckere Lachs Muffin. Ich ass sie das erstmal vor zwei Jahren an Ostern. Cornelia und Martina haben sie zum Brunch gebacken. Ich liebe ja sowieso ein langes, üppiges Frühstück. Und dazu diese herrlichen Lachs Muffin, mmmhhhh. Ich wünsche euch zu Ostern auch den WOW-Effekt, welchen ich vor zwei Jahren (und seit dem ab und zu) hatte.

Foto 18.02.16 16 45 24
(mehr …)